Foto Kurbeltheater Dresden Beleuchtung Bilderzeiger Schauspieler Wilhelm Busch

Beleuchtung.

Das Kurbeltheater wird bei ausreichendem Tageslicht ohne zusätzliche Beleuchtung betrieben. Besonders im Freien ist dies die Möglichkeit, eine Aufführung ganz ohne elektrischen Strom zu realisieren.

Durch eine speziell für den Bilderzeiger konzipierte Beleuchtungsanlage bieten aber auch die Aufführungen bei Dunkelheit bzw. in dunklen Räumen einen ganz besonderen Reiz. Die dezent leuchtenden Halogenstrahler sind über ihre Halterungen direkt am Bilderzeiger befestigt. Sowohl die Ausleuchtung der Bildfläche als auch die Beleuchtung von Sprecher und Musiker erfolgen somit in angenehmer Weise.

Für den Betrieb der Beleuchtung wird ein normaler 220 Volt Netzanschluss benötigt.

Datenschutz Impressum